Erfolgreich Abnehmen mit Hypnose

Ohne eine Veränderung des Essverhaltens und Sport, kann man sein Gewicht nicht dauerhaft halten!

 

Während viele Menschen aus einer Stresssituation heraus essen, essen andere mehr, wenn sie Langweile haben oder gefrustet sind.

 

Warum ist das so?

Die Ursache dieser Verhaltensmuster liegt oft in der Kindheit begründet. Aus unserer fühsten Kindheit kennen wir das Gefühl, wenn man traurig war und die Mama uns was Süßes gegeben hat, um uns zu beruhigen. Oft sollte der Teller leer gegessen werden obwohl nichts mehr reinpasste, damit das Essen nicht in der Tonne landet und es am nächsten Tag schönes Wetter gibt. Solche Glaubenssätze setzen sich tief im Unterbewusstsein fest und erschweren damit eine Veränderung in unserem Essverhalten, die die Grundlage für erfolgreiches Abnehmen bildet.

Abnehmen mit Hypnose

Das Verhalten zum Essen wird grundlegend verändert. Während der Hypnosesitzung, wird ein virtuelles Magenband "angelegt", was dafür sorgt, dass man schneller satt und damit auch zufrieden ist. Trotz der "schnellen" Welt, soll das Essen wieder wertgeschätzt werden. Das Essen soll nicht wie in Trance, sondern bewusst und langsam gegessen werden, dadurch können die Signale des Körpers (Sättigungsgefühl) besser wahrgenommen werden, Du spürst wann Du satt und zufrieden bist und isst nicht weiter.

Die Hypnose kann Deine alten Verhaltensmuster an neue aktuelle Gegebenheiten anpassen, wodurch das Abnehmen besser und leichter funktioniert. Automatisch lernst Du weniger zu essen, mehr zu trinken und dich gesünder zu ernähren. Durch die Gewichtsabnahme, wirst Du wieder Lust an Bewegung und Sport bekommen, eich wichtiger Pfeiler zum Abnehmen.